Papierkorb/ Inspirationen aus der Heide

PAPIERKORB / INSPIRATIONEN AUS DER HEIDE

Hier möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Zeit mit Hand und Herz gemacht habe.
Neue Deko und Ereignisse, die mir wichtig sind

Dienstag, 25. Februar 2014

Liest das überhaupt jemand???

Schon länger stelle ich fest, dass die Verfolger meines Blogs stagnieren und es einfach nicht mehr werden. Ich weiß natürlich, dass es gefühlte 10000000 Blogs im Net gibt und alle alles mögliche posten, da sticht meiner kaum als etwas Besonderes heraus. Leider bekomme ich auch kaum mal einen Kommentar zu meinen Posts, kann ja auch sein, dass die kaum jemandem neue Inspiration bringen, zu langweilig geschrieben sind o.ä. Nur - warum soll ich mir dann die Mühe mit dem Blog machen? Falls das also jemand liest, wäre ich über eine Antwort sehr dankbar um neuen Schwung zu bekommen, den Blog fortzuführen bzw um Kritik umzusetzen. Und jetzt zeige ich Euch noch meine letzten Projekte:
Die Anleitungen findet Ihr BEI DEN CRAZYPATTERNS

Kommentare:

Line´s world hat gesagt…

Huhu Elke,
du warst super fleißig und tolle Werke sind entstanden ;)
Ehrlich gesagt, denke ich da genauso drüber wie du- weißt ja schon- aber wäre schon schade, wenn man gar nichts mehr von dir sieht oder liest....sicher schauen alle deine Verfolger deine Werke im Dashboard an- haben nur keine Lust zu kommentieren...?!
Drück dich
Line

Tessismama hat gesagt…

Hallo Elke,
deine neuesten Werke sind toll gearbeitet und du hast eine wunderschöne Farbwahl getroffen.
Werde dir auch weiterhin folgen
LG Birgit aus Hannover

Mickymunchkin's little space hat gesagt…

hallo :)
ich schaue immer wieder mal rein, gebe aber auch zu, dass ich oft nur über's dashboard schaue, was gerade wo so gepostet wird, wenn ich nicht viel zeit habe... ich finde deinen blog schön und fände es auch schade, wenn du ihn nicht mehr weiterführen würdest...
mir geht es bei meinem blog übrigends ähnlich, manchmal verirrt sich dann doch ein kommentar unter einem post, aber auch eher selten...
lg,
mickymunchkin

scrapswan hat gesagt…

Hallo Elke,
ich bin eine der stillen Blogbesucherinnen, aber heute melde ich mich auch mal zu Wort, denn ich fände es schade, wenn du wegen mangelnder Rückmeldungen deine schönen Blog schließen würdest. Aber die Gedanken kenne ich nur zu gut, auch mein eigener Blog ist davon nicht verschont geblieben und ich pflege ihn momentan nicht mehr, weil es auch einiges an Zeit kostet, dafür dass dann doch keiner vorbeikommt oder mal das ein oder andere "Wort verliert". Ich gucke auf ganz schön vielen Blogs mal eben übers Dashboard drauf, lasse mich selbst aber auch selten zu einem Kommentar verführen, weil auch das wieder Zeit kostet. Ist irgendwie so eine Spirale - und selbst kreativ sein will ich ja auch noch. Ich werde dich weiterhin besuchen und bestimmt auch mal wieder kommentieren.
Liebe Grüße
Marikka

Michelmama hat gesagt…

Ich bedanke mich für Eure lieben Kommentare und freue mich, dass Ihr Lust habt, auch weiterhin im Papierkorb zu lesen. Da ich jetzt weiß, dass ich stille Leser habe, mache ich weiter!

Dagmar hat gesagt…

Ja, es gibt zu viele Blogs. Und: ja, ich verbringe zuviel Zeit meines Lebens mit Bloglesen. Und nochmal: ja, auch ich kommentiere wenig. Nicht, weil es mir nicht gefällt, sondern weil die meisten Kommentare doch immer noch 'toll, gefällt mir, weiter so' oder so ähnlich lauten.

Ich persönlich schreibe den Blog nicht für andere, sonder für mich. Und daher werde ich meinen Blog weiterführen. Und freue mich über jeden Blog, der weiter geführt wird.

LG
Dagmar