Papierkorb/ Inspirationen aus der Heide

PAPIERKORB / INSPIRATIONEN AUS DER HEIDE

Hier möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Zeit mit Hand und Herz gemacht habe.
Neue Deko und Ereignisse, die mir wichtig sind

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Gute Wünsche für das neue Jahr

Winters heart. Love this photo! Check out my Winter Wonderland board for lots of wintery goodness :-)
Mit diesem herzlichen Bild und allen guten Wünschen möchte ich mich für dieses Jahr verabschieden und Euch alles Gute für´s nächste Jahr wünschen.
Ich verabschiede mich auch von meinem Blog für unbestimmte Zeit, ich bekomme so wenig bis keine Resonanz, dass ich nicht weiß, ob sich das Ganze noch lohnt.
Es gibt so viele tolle Blogs im Net, da weiß man sowieso nicht, wo man zuerst gucken soll.
Ev starte ich irgendwann mal wieder unter einem anderen Namen.
Bis dahin macht´s gut und toi, toi, toi für 2015

Sonntag, 14. Dezember 2014

Einen schönen 3. Advent

wünsche ich Euch!
Mit ein paar Bildern vom Winterzauber vom Thansenhof bei Amelinghausen möchte ich Euch erfreuen:



Es war gestern wirklich zauberhaft dort und erst die Aussteller, man möchte die Taschen voller Geld haben!


Montag, 8. Dezember 2014

und abends leuchtet es so:




Es weihnachtet

Aber ich merke so wenig davon,
denn 1. haben wir es draußen weder kalt, noch winterlich, es blüht bei mir noch der Storchschnabel..
Nur früh dunkel ist es schon und da kommt meine Weihnachtsbeleuchtung zum Zuge
und 2. haben wir einen Krankheitsfall in der Familie und mir fehlt etwas die Zeit und Muße für´s gemütliche Nachmittagsstündchen.
Also jetzt erst mal den Blog aufgehübscht und einige Fotos bei Tage vom Haus:








Ich wünsche Euch ein paar gemütliche Mußestunden zum Genießen der Adventszeit


Mittwoch, 26. November 2014

Laterne

Ich sammel ja Windlichter und was liegt näher, wenn frau eine Schneidemaschine hat, sich aus einem Basic ein eigens zu schneiden-kleben-dekorieren?



Jetzt muss ich nur noch eine in rot-weiß herstellen..... klar doch!
In die "Fenster" habe ich Effektfolie geklebt, das sieht dann aus wie Sterne
Den Deckel habe ich nur aufgelegt, denn ich muss ja das Teelicht ausschalten können

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Dekorieren für die Adventszeit!

Mittwoch, 19. November 2014

Fenster Deko

Jaa, ich weiß, es ist noch zu früh, aber mir war am letzten Sonntag bei dem trüben Wetter danach...


Und da man immer mehr Weihnachtsdeko sieht, kommt man ja auch in Versuchung, die schon anzukleben.
Gemacht aus matter DC-Fix Folie, geschnitten mit dem "Carlchen"

Dienstag, 18. November 2014

Körbchen in "meinen" Farben

In meiner weißen Küche sind die meisten Dinge, die ´rumstehen in rot bzw rot-weiß gepunktet und da ich noch einen schönen Behälter für altes, trockenes Hundebrot brauchte, habe ich mir kurzerhand neue Körbchen nach einer Anleitung von HIER genäht. 
Endlich eine gute, schnell gemachte Anleitung, die ich empfehlen kann. Und das schönste ist, man kann die Körbchen prima vergrößern nach eigen Maßen! 
Aber seht selbst:

Ich hoffe, dass ich Euch eine kleine Idee für ein selbstgemachtes Geschenk für Weihnachten zeigen konnte
Einen schönen Tag!



Freitag, 14. November 2014

Lilli of the Valley Weihnachtskarten

Diese Motive vom Vorjahr (?) hab ich jetzt auch mal wieder ´rausgeholt, weil ich sie so schön finde



Den weißen Draht gibt´s im Baumarkt als Blumendraht, einfach um ein Stäbchen wickeln und lang ziehen, die weißen "Stipseln" sind aus "Stampendous Frantage Enamel, chunky white", die ich über´m Toaster zum Schmelzen erhitze

Mal schauen, ob ich am Wochenende die Einladungskarten für den Geburtstag meines Mannes fertig bekomme..

Ich wünsche Euch jedenfalls ein gemütlichens Wochenende


Mittwoch, 12. November 2014

Wieder mal etwas für den Kartenvorrat


Dieses süße Digistamp von Mo´s, ist einfach zu niedlich und man kann es ja auch nach Weihnachten noch verarbeiten. (Außerdem hab ich das als Kind auch gemacht...)

Dienstag, 11. November 2014

Ribba Winterwald

Diesen Rahmen kann man den ganzen Winter hängen lassen und in weiß sieht es tagsüber rechts neutral/edel aus


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Aussuchen Eurer Weihnachtsdeko

Donnerstag, 6. November 2014

Diese beleuchteten Ribba Rahmen

....machen mich schlicht süchtig!!!
Das dauert zwar z.T. länger, die Folie zu entgittern ( so nennt man es, die unerwünschten Zwischenteile zu entfernen), aber es sieht hinterher schon chic aus




Am schlimmsten war es bei den deutschen Wörtern, da sind die geschnittenen Buchstaben beim Schneiden verrutscht und ich durfte sie neu machen.... Und Bingoooo - ein "S" vergessen
Gefällt mir trotzdem gut mit dem weißen Rahmen und der weißen Schrift

Dienstag, 4. November 2014

Beleuchteter Bilderrahmen

In der Facebook Cameo Gruppe ist das momentan DER Hit:


Es ist der IKEA Ribba Rahmen (schön tief), und eine schöne Silhouette aus mattem DC-Fix
Den Bilderhintergrund habe ich mit Sprühkleber auf´s Glas und darauf Butterbrotpapier gestaltet.
In den Zwischenraum wird eine kleine LED Lichterkette mit Tesa geklebt ( darum die Tiefe) und an einer Stelle wird das Kabel mit den Batterien nach außen geführt.
Sieht doch toll aus, oder?
Ich habe noch etliche Dateien, die ich für solche Bilder mit dem Carlchen ausschneiden lassen kann
Macht´s gut für den Rest der Woche !!!

Montag, 3. November 2014

Zu warm für meine neuen Tücher

Am Samstag ist wieder ein neues Tuch fertig geworden



Es nennt sich "Kleine Möwe" und wird aus 5-fädriger Farbverlaufswolle mit 180g gestrickt.
Es paast wunderbar zu meinem grauen Softshellmantel - bloß ist es ja noch eindeutig zu warm momentan

Ich wünsche Euch eine schöne Woche

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Das Fenster nach draußen....

Also die Stanze von Marianne Design inspiriert mich immer wieder:
Diesmal zu kleinen "Geschichten":




Wenn man genau ist, passt es natürlich nicht, dass der "Schnee" an den Fensterscheiben innen ist, sieht trotzdem nett aus, oder?
Und der Tannenbaum steht auf ´nem Gartentisch, passt trotzdem

Freitag, 24. Oktober 2014

Kuschelnest für Wolle

Seit gestern biete ich meinen Bobbels ( also diesen dickeren gewickelten Wollknäulen aus Farbverlaufsgarn) ein selbstgenähtes Kuschelnest während ihrer Verarbeitung zu Tüchern.


Die Anleitung gibt´s dazu HIER; allerdings empfehle ich entweder den Zuschnitt der Taschen innen zu erhöhen oder weg zu lassen, so sind sie definitiv zu klein um zu etwas nutze zu sein.
Den Stoff gibt´s von IKEA und Tante Ema

Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende
Ich mache mich gleich wieder an mein Tuch "Kleine Möwe"