Papierkorb/ Inspirationen aus der Heide

PAPIERKORB / INSPIRATIONEN AUS DER HEIDE

Hier möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Zeit mit Hand und Herz gemacht habe.
Neue Deko und Ereignisse, die mir wichtig sind

Donnerstag, 28. Februar 2013

Geburtstagsgeschenke

In den letzten 2 Tagen hatten/haben 2 Forums Freundinnen Geburtstag
Die eine ist an Krebs erkrankt und ich habe ihr ein HERZKISSEN nach dieser ANLEITUNG genäht und eine schöne Karte dazu gelegt ( und ein paar Kleinigkeiten für ihr Hobby)


 Die andere liebe Freundin hat eine Karte
 einen Anhänger aus der Top-Note Stanze befüllt mit einem Stempel
 und einen Pizzakarton mit einem Zitronenkuchen bekommen

 und damit der Kuchen schön frisch bleibt, wird er "auf Eis gelegt"

Dienstag, 26. Februar 2013

Buttons selbstgemacht

Witzige Buttons sind ja momentan bei Scrappern total "in"
Ich hab sie mir mit Hilfe dieses Links BUTTONS alle selbst gemacht ( und kann mir die Menge und Farbe ausdrucken wie ich will)
Also Buttons in der Größe 2"  ausdrucken, mit Glossy überziehen, mit einem ca 2cm Stanze ausstanzen - fertig


Montag, 25. Februar 2013

Zum Geburtstag





 Für eine Bastelfreundin, die einen Shop hat und selbst ganz viel macht, ist es immer schwierig, etwas Selbstgemachtes zum Geburtstag zu finden. Aber nach diesem genialen Film hab sogar ich den Einstieg ins MixMedia geschafft.
Dazu gab´s dies Vintage Kärtchen, mit meiner neuen Cricut Schneidekarte "Fancy Frames" verziehrt

Samstag, 23. Februar 2013

Meine letzten Werke

Ab und zu schaffe ich es doch, zu werkeln.
Für die Freundin meiner Tochter hab ich einen Kulturbeutel genäht, der groß genug ist, um alles zu verstauen, was frau so braucht

 eine rosa Geburtstagskarte für die Vorratskiste


 und ein Büchlein mit einem Badezusatz für eine liebe Stempelfreundin
und als letztes eine schnelle Karte für eine andere liebe Freundin, im Süden ist´s ja doch ehr Frühling - hier schneit´s und ist saukalt
Ich wünsche Euch dann ein gemütliches Wochenende mit Zeit zum Basteln, scheint ja überall nicht sooo gutes Wetter zu sein

Sonntag, 17. Februar 2013

Armband aus Brads

Vor einiger Zeit gab es bei einem Discounter günstig Modeschmuck zu kaufen.
Dabei fiel mir eine Packung mit Lederarmbändern in rot, braun und schwarz auf. Nun bin ich kein begeisterter Armbandträger, weil ich die hinderlich beim Basteln finde, aber wenn sie schön eng anliegen ist´s okay.
Zuhause kam mir die Idee, mit dem Crop-A-Dile kleine Löcher in die Armbände rzu stechen und schöne Brads dran zu befestigen, je nach Lust und Laune mal bunt oder edel, wie die von SU.


Dienstag, 5. Februar 2013

Papierreste als Patchwork Karte

Auch die kleinen schönen Papierreste sollen mal verwertet werden, nicht alles kann ich aufheben...(grins)
Also entstand aus 6-Ecken in einer Farbe als HG dieses Kärtchen

Die Tilda hab ich in ein großes 6-Eck gesetzt, abe rdamit einige Details nicht verloren gehen, hab ich diese ausgeschnitten und 3D mäßig aufgeklebt, alles gewischt in grau, die Herzen mit Glossy betont, Flügel beglittert
Stempel Magnolia, Papier div ( auch von den Magnolia Etiketten aus den Stempelpaketen), Stanzer Hero Arts, Glossy SU, Stickles Icicles, Copics,

Sonntag, 3. Februar 2013

Dies Kärtchen

...ist endlich angekommen und ich kann es Euch zeigen.
Im Winter mag ich sehr gerne die Farbkombi grau/türkis, sie ist gedämpft, aber es blitzt doch etwas Frisches durch
Das Papier ist wieder digital, auch das Ticket hinten. Das Vordere Ticket ist ein Stempel,
das Spitzendeckchen ist gestanzt, genauso des Rahmen (Spellies), Band von Rossmann, Brad von SU,