Papierkorb/ Inspirationen aus der Heide

PAPIERKORB / INSPIRATIONEN AUS DER HEIDE

Hier möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Zeit mit Hand und Herz gemacht habe.
Neue Deko und Ereignisse, die mir wichtig sind

Donnerstag, 29. November 2012

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus


Wir sind ja schon länger am Überlegen, unser Haus zu verkaufen, da wir meist mit 2 Leuten 300qm bewohnen und auch der Garten mit 2500qm einfach zu groß ist, um ihn alleine zu pflegen.
Jetzt haben Nachbarn von uns Interesse bekundet und da es sein kann, dass wir hier das letzte Mal die Advents - und Weihnachtszeit feiern, habe ich mir von WoJ die Zutaten für das Weihnachtsalbum bestellt, um für jeden Tag eine Erinnerungsseite zu gestalten.
Heute zeige ich Euch die Titelseite.
Ich habe allerdings anderes Papier ( von CartaBella, digital download) genommen, der Stern ist aus Filz und auch die Zahlen bzw der Rahmen sind mit der Cricut ausgeschnitten und mit Crackle paint bemalt



Ich bin jetzt nicht der begnadete Scrapper und tue mich damit noch ziemlich schwer, bin aber diesmal ganz zufrieden

Mehr im Laufe des Dezembers.....

Und jetzt wünsche ich Euch ein schönes 1. Adventswochenende - bin Häuser angucken...

Freitag, 23. November 2012

Baum schmücken

Ihr dekoriert doch bestimmt auch draußen, wenn Ihr könnt, oder?


Auch diesmal habe ich rund um die "Memory Box" Stanze eine Szene entwickelt. Alles stammt von Magnolia, bis auf den Herz Knopf

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und viel Zeit zum Werkeln

Donnerstag, 15. November 2012

Immerwährender Kalender

Für die Freundin meiner Tochter, die auf Pinguine steht, habe ich diesen Kalender gemacht

Die Anleitung findet Ihr HIER
Die Zahlen stammen von einer T. Holtz Stanze und hier ein kleiner Tipp über die Zahlenverteilung auf den Würfeln:
Die 1 und die 2 müssen doppelt vorhanden sein, den Rest der Zahlen kann man willkürlich verteilen
Ich habe die Kantenlänge der Würfel bei 2 " festgelegt und die Kanten alle gewischt
Der Ständer hat bei mir eine Breite von 21cm und eine Länge von 29cm.
Er wird bei mir bei 1cm, 7,5cm, 14cm, 20,5cm, 21,5cm 27,5cm gefalzt, aber das kann man ja nach den eigenen Wünschen anpassen
Papier CS, Stempel LotV, Stanze T. Holtz, Spellies, SU,

Dienstag, 13. November 2012

Der Mann ist völlig fertig....

 Diesmal gibt´s eine Szene von drinnen nach draußen
 die Aussage stimmt doch, wenn man sich den Weihnachtsmann ( Molly Blooms) anguckt (Text von "Klartext")
das Dorf draußen stammt von Magnolia, beglittert und hinter (Fenster-)Folie

Meine Hunde hatten eben ihren Spaaaß

 Manchmal gönne ich meinen Hunden richtig Spaß. Dazu fülle ich ihnen in alte, mit zuknüllten Zeitungen gefüllte Kartons Leckerlis und die müssen/wollen sie dann aus den geschlossenen Kartons suchen.
Mylo muss natürlich erst mal gucken, wie´s geht
 Max ist zu schlau, der hat die ganze Sache innerhalb von Sekunden durchschaut und den Karton geöffnet
 `reintreten erleichtert die Suche
 Naja, bei Mylo ( 11 Monate) dauert es noch länger. Außderdem ist er auch längst nicht so verfressen wie Max
und so waren beide am Ende erfolgreich....

Sonntag, 11. November 2012

Das Weihnachtshaus

Ich erzähle sehr gerne Geschichten mit meinen Stempeln und Stanzen und da fielen mir diese Teile in die Hände:



Vor der offenen Tür mit Blick in das Weihnachtszimmer ( Magnolia) steht der Besen und der Schlitten vor der Tür ( Magnolia), es liegt furchtbar viel Schnee ( Efco Deko Ice, Flower Soft Polar white) Daneben der Baum ( Memory Box Stanze) ist auch doll verschneit und es hängt ein Schild am Baum ( Magnolia, WoJ )
Die Tür hat richtige Butzenscheiben und die Laterne auch

Ich wünsche Euch morgen einen guten Start in die Woche !!!

Freitag, 9. November 2012

Der Weihnachtsmann steht vor ......

...dem Fenster .....
Mir fiel auf, dass ich ja schon ewig keine Magnolia Karten gemacht hatte, obwohl ja gerade die Weihnachtsmotive soooo süß sind.
Aber es sollte eine Szene werden, also dachte ich sofort an meine Fenster Stanze und da war doch noch der Szenestempel mit dem Kamin.....( klar, bei dem Schietwetter draußen....)

Das Fenster habe ich mit dünner Windradfolie, hinterklebt, dann sieht es echter aus
Die Laternenfenster sind mit Glossy schön glänzend gemacht worden und der Stern oben mit Cracklee Accent gezogen, sieht man aber leider nicht gut

Soo und nun wünsche ich Euch ein schönes kreatives Wochenende, es soll ja ( zum Glück für uns Bastler) wieder regnen
Stempel Magnolia, WoJ, Stanzen Quickutz, Marianne Design, Memory Box