Papierkorb/ Inspirationen aus der Heide

PAPIERKORB / INSPIRATIONEN AUS DER HEIDE

Hier möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Zeit mit Hand und Herz gemacht habe.
Neue Deko und Ereignisse, die mir wichtig sind

Montag, 12. Januar 2009

Muffins

Nachdem ich heute meine 24 Adress ATC´s fertig bekommen habe, wollte ich eigentlich Muffins nähen. Ich hatte mir so ein tolles Buch von Amazon bestellt "Dekoträume, liebevoll Genähtes für den Winter", wo so supersüße genähte Dekosachen drin sind. Ich also die Schnittmuster ausgeschnitten, Stoff zugeschnitten und losgelegt: Tja, was soll ich sagen - mein Muffin sah aus wie ´ne beulige, krumpelige Kugel. Ich hatte zwar anderen Stoff genommen, dachte aber, das dürfte ja wohl keine Probleme machen. Da die Länge des Seitenteils länger ist als der Umfang der Kreise vom Ober-bzw. Unterteil, hab ich es eingekräuselt, nun sieht es nicht wirklich nach Muffin aus -ich zeige auch kein Bild !!!
Keinen blassen Schimmer, was ich falsch gemacht habe, immerhin habe ich vor Jahren für 5 Kinder Hosen, Pullis ect genäht, bin also kein Anfänger mehr...

Kommentare:

Nkbaer hat gesagt…

ohhhh das tut mir sooo leid für dich. Die Muffins aus Dekoträume sind etwas gewöhnungs bedürftig.....wenn Du noch Lust hast dann würd ich dir die Muffins aus "Tilda´s Winterwelt" empfehlen. Super einfach und ganz schnell genäht.

Lg Nadja

Michelmama hat gesagt…

Mensch, Daanke, die versuche ich mal....
ich sehe doch nicht ein, mind. 30,-€ bei Ebay dafür zu bezahlen, okay, Arbeit machen die schon, aber ich habe die Maschine und das Wissen und das Material